Mexiko – garantiert noch schöner als gedacht

Wer Mexiko kennt, der wird natürlich schon ein Bild vom Land haben. Aber wer noch nie in Mexiko war, der sollte einmal wagen, dieses schöne Land genauer kennen zu lernen und zu sehen, was es hier so gibt. Auch wird der eine oder andere sicher bestimmt auch schon Vorwissen über Mexiko haben, da das Land ja heute immer mehr präsent wird auch in unserer Kultur. Das lässt sich vor allem auch in der Küche erkennen, denn die Küche Mexikos ist einfach unvergleichlich und sehr lecker. Tortillas und andere Leckereien hat man schnell kennen gelernt und schon probiert. Bezeichnend für die Küche Mexikos sind ganz sicher die vielen verschiedenen pikanten Gewürze und natürlich der Mais sowie Chili und Bohnen. Dafür sind die Mexikaner bekannt.

 

Foto: skeiwoker  / pixelio.de
Foto: skeiwoker / pixelio.de

 

Informatives über Mexiko

Der Staat von Mexiko ist im südlichen Nordamerika gelegen. Hauptstadt des grossen Landes, der Vereinigten Staaten von Mexiko, ist das wunderbare Mexiko-City. Eine Stadt, wie man sie kaum interessanter erleben kann ist diese. Denn sie ist eine riesige Stadt mit einem Charakter, wie man ihn als unvergleichlich betiteln könnte. Sehr bekannt ist leider aber auch, dass in Mexiko-City sehr viele übergewichtige Menschen leben, fast am meisten auf der ganzen Welt. Aber an sich ist Mexiko als Land einfach schön. Durch die grosse Fläche von fast zwei Millionen km² kann man sagen, dass man hier wirklich viele Klimazonen erleben kann. In manchen Regionen hat man fast tropische Verhältnisse und in anderen wiederum sind mässige Klimazonen präsent. Hier sollte man gleich im Voraus schauen, wohin die Reise geht.